Montag, 18 Juni 2018

Externer Datenschutzberater

A+ R A-

Externer DSB

Der Gesetzgeber stellt es dem Unternehmen frei ob eine oder mehrere intern qualifizierte Personen oder externe qualifizierte Personen zum Datenschutzbeauftragten bestellt werden, falls das Unternehmen unter die gesetzliche Anforderung fällt.

Für große Unternehmen bietet sich ein Team interner Datenschützer an, für Mittelständige oder kleinere Unternehmen kann die Bestellung eines internen Datenschutzbeauftragten durchaus zu mehr personeller Belastung und höheren Kosten führen.

Ein externer Datenschutzbeauftragter bietet Ihnen eine preiswerte, kalkulierbare, erfahrene und qualifizierte Alternative gegenüber einem neu auszubildenden und zu bestellenden internen Datenschutzbeauftragten.

Ihre Fragen?....

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.